DI Dr. Harald Kornfeil

Patient Summary


Kurzbeschreibung zur Person:

DI Dr. Harald Kornfeil ist Medizin-Informatiker und praktizierender Arzt für Allgemeinmedizin mit eigener Praxis in einer Landgemeinde in der Nähe der Stadt Salzburg.

Nach Beendigung der Studien der Medizin und Medizininformatik in Wien, absolvierte er seine weitere medizinische Ausbildung und anschließende praktische Tätigkeit in Österreich und England, arbeitete für ein Medizin-Software-Unternehmen in Koblenz, sowie im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Salzburg als MedIT-Arzt.

Er ist weiters externer Lehrender an der FH-Joanneum für eHealth-Anwendungen, ÖGAM-Delegierter zum WONCA International Classification Committee (WICC), Medizinischer Lehrveranstaltungsbeauftragter von HL7 Österreich und war u.a. Mitglied der ELGA-Arbeitsgruppen Patient-Summary und Befund-Evaluierung.


Informationen zu "Patient Summary"

Das Patient Summary ist eine standardisierte Zusammenfassung von grundlegenden medizinischen Informationen zu einem Patienten, um Angehörigen von Gesundheitsberufen einen schnellen Überblick über die wesentlichen Fakten zum Gesundheitszustand des Patienten zu verschaffen [Zitat Implementierungsleitfaden Patient Summary, HL7 Österreich]. Der Vortrag beleuchtet in aller Kürze was ein Patient Summary enthält und wo die Herausforderungen für die praktische Umsetzung liegen.


Der Vortrag zum Nachschauen:

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte loggen Sie sich HIER als KongressteilnehmerIn ein, um auf die Aufzeichnung dieses Vortrages zugreifen zu können. Die Zugangsdaten werden am 08.06. verschickt. Sollten Sie im Laufe des 08.06. als KongressteilnehmerIn keine Zugangsdaten bekommen haben, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.